Skip to main content
  • VHS digitalisieren in der Schweiz

VHS digitalisieren in der Schweiz

Mit meiner 35-jährigen Fernseherfahrung garantiere ich Ihnen eine seriöse und zeitgemässe Digitalisierung Ihrer VHS, video8 und MiniDV-Kassetten. Von mir erhalten Sie die modernste Digitalisierung, die das Herz der Generation Multimedia höherschlagen lässt. Videos auf DVD zu überspielen oder zu brennen ist nicht mehr zeitgemäss und reduziert die Qualität. Videokassetten digitalisieren in der Schweiz deutlich besser als mit VHS/DVD-Videorecorder, Video-Grabber oder bei angeblichen Marktführern. Ob Video8 digitalisieren oder MiniDV digitalisieren, meine hochwertigen MP4 lassen sich mit jedem PC, Mac, Smart-TV, Natel und NAS abspielen. Ihre kostbaren Erinnerungen werden von mir persönlich in wenigen Tagen digitalisiert und nicht nach Deutschland oder Indien weitergeleitet! 

VHS digitalisieren lassen auf USB-Stick und Festplatte als MP4, Videokassetten retten inklusive professionelle Videoverbesserung, in der Schweiz digitalisiert. Ihre Videokassetten können Sie mir sehr gerne nummeriert in der gewünschten Reihenfolge mit der Post zustellen oder nach einer Terminvereinbarung persönlich vorbeibringen. Bitte hinterlassen Sie im Paket Ihre Kontaktdaten, damit ich Sie bei Fragen anrufen kann. Die Preise sind abhängig vom Inhalt Ihrer Videokassetten. Ich verrechne 40 Franken für jede Stunde Video, die sich auf Ihren Videokassetten befindet. Mindestbetrag pro Auftrag 80 Franken zuzüglich Speichermedium,  Porto und Mehrwertsteuer. Bei Fragen erreichen Sie mich unter 079 403 50 21 von Mo. - Fr. 08.00 - 20.00, Sa. 10.00 -18.00 (MAIL oder SMS 24/7). 

Schweizer Qualität ohne Wenn und Aber seriös, sicher, professionell

VHS digitalisieren Bewertung

Deshalb ist die Qualität meiner Digitalisierung besser

Dank unzufriedener Kunden bin ich im Besitz von diversen Arbeitsproben der verschiedensten Anbieter. Hier die wichtigsten Merkmale, weshalb meine Digitalisierung im Vergleich deutlich besser ist. Ich digitalisiere Ihre VHS-Kassetten nicht mit den zuletzt in China hergestellten billigen Funai Videorecordern sondern mit den besten Geräten von Panasonic und Sony. Ich verwende keine minderwertige Technik, welche die Qualität Ihrer VHS, video8 oder MiniDV schon beim Überspielen stark reduziert. Treten Probleme beim digitalisieren von VHS, video8 oder MiniDV-Kassetten auf, wechsle ich zwischen den verschiedenen Geräten und probiere das Beste herauszuholen. Ist der Videokopf während dem Digitalisieren verunreinigt, was öfters vorkommt, wird er sofort gereinigt und die fehlerhafte Videokassette erneut digitalisiert. Ich entferne bei jeder Videokassette längere Unterbrüche oder Sequenzen, bei der die Kamera aus Versehen nicht ausgeschaltet war. Ich kontrolliere alle Kassetten von Anfang bis Ende auf längere Drop-outs, nicht nur 2, 3 Stichproben. Anschliessend wird der störende Streifen "Head Switching Nois" entfernt, das Bildrauschen minimiert, die Schärfe angehoben sowie Farbe und Kontrast leicht angepasst. Die so von mir optimierten Videokassetten können Sie danach mit Ihrem Smart-TV wieder abspielen und sogar in noch besserer Qualität anschauen.

Jetzt Videokassetten retten ohne Qualitätsverlust, Video auf DVD ist veraltet

Alte Videokassetten retten als MP4 auf USB-Stick und Festplatte

Video auf DVD zu digitalisieren ist nicht mehr zeitgemäss, kein seriöser Anbieter wird Ihnen heute noch eine Überspielung von Videokassetten wie VHS, video8 oder MiniDV auf DVD empfehlen. Meine hochwertigen MP4, lassen sich mit PC, Mac, TV, Natel oder NAS abspielen in deutlich besserer Qualität als bei der Überspielung von Video auf DVD. Ihre Kinder und Enkel leben mit dieser modernen Technik und werden ein MP4 jeder alten Video-DVD vorziehen. Alle Videos auf einem robusten Medium, abspielbar auch ohne DVD-Player und auf allen modernen Geräten. Die Bildqualität der Videos bleibt unbegrenzt erhalten auch bei weiteren Kopien. Defekte Videokassetten repariere ich kostenlos. Ihre Videokassetten erhalten Sie nach dem Digitalisieren in einwandfreiem Zustand zurück, und Ihre Daten werden spätestens nach Zahlungseingang wieder gelöscht.

Ich digitalisiere für Sie die wichtigsten Videoformate in Pal und ohne Aufpreis in NTSC

Digitalisierung in seriöser Schweizer Qualität für anspruchsvolle, private Videofilmer

- Ich digitalisiere für Sie die Videoformate VHS, VHS-C, S-VHS, S-VHS-C, video8, Hi8, Digital8, MiniDV, HDV, MicroMV, BetaSP, U-Matic. 

- Ihre kostbaren Videokassetten werden in der Schweiz digitalisiert und nicht in Deutschland oder Indien.

- Ich garantiere Ihnen eine Digitalisierung ohne Qualitätsverlust inklusive hochwertigen Videooptimierung. * 

- Jede Digitalisierung beinhaltet das Original DV-AVI und ein korrigiertes MP4. Auf Wunsch ohne Aufpreis auch in HD 1920x1080. *

- Standardmässig digitalisiere ich mit PC und EDIUS, auf Wunsch für Mac Enthusiasten auch sehr gerne auf iMac mit Final Cut. *

- Digitalisieren inklusive entfernen von bis zu 20 Unterbrüchen, Fehlern oder nicht ausgeschalteter Kamera pro Kassette. *

- Entfernen des störenden Streifens "Head Switching Noise" der beim digitalisieren am unteren Bildrand sichtbar wird. *

- Nach dem digitalisieren wird Helligkeit und Kontrast angepasst und eine professionelle Rauschreduzierung vorgenommen *

- Das hochwertige MP4 lässt sich nach dem digitalisieren mit TV/PC/Mac/Smartphone/Tablet/NAS-Server uvm. abspielen *

- Bei jeder Digitalisierung sind 4 identische Kopien kostenlos (exkl. Material). *

- Defekte Videokassetten stelle ich zum Digitalisieren kostenlos wieder her. *

- Sie bezahlen für das Digitalisieren pro Stunde Video auf Ihren Videokassetten 40 Franken, sämtliche Leistungen sind inklusive.

- Sie erreichen mich unter 079 403 50 21 (Mo. - Fr. 09.00 - 20.00 Uhr, Sa. 10.00 -18.00 Uhr)  

  (Mindestbetrag pro Auftrag 80 Franken. Zuzüglich Speichermedium, MWST und Porto.)

  *Bei den meisten Anbietern nicht oder nur gegen Aufpreis erhältlich.

    Deshalb gebe ich nur in seltenen Fällen Mengenrabatt   


Preisunterschiede beim Digitalisieren von Video.

Alte Videokassetten digitalisieren kann man in unterschiedlicher Qualität, deshalb können die Preise einer Digitalisierung sehr unterschiedlich sein.

Wie lange kann man Videokassetten digitalisieren.

Die grösste Gefahr für Ihre Videokassetten ist der Qualitätsverlust beim digitalisieren und nicht die Entmagnetisierung von Geisterhand. 

Videokassetten in HD digitalisieren.

VHS Kassetten digitalisieren sollte man immer im Originalformat. Die Umwandlung in HD ist auch nach dem Digitalisieren jederzeit möglich.

Gebrauchte Videorecorder zum Digitalisieren.

VHS, video8 und MiniDV-Kassetten selber Digitalisieren, darauf sollten Sie unbedingt beim Kauf von gebrauchten Videorecordern achten.

VHS digitalisieren im Format mp4.

Ein mp4 ist kein Garant für eine gute Digitalisierung, digitalisieren als mp4 kann sogar schlechter sein als die Überspielung auf eine Video-DVD.

Digitalisieren mit professionellen Videorecordern.

Profi- Videorecorder sind 20 - 30 Jahre älter als die letzten Consumer Videorekorder und verursachen teilweise mehr Fehler beim Digitalisieren.

VHS digitalisieren und verbessern.

VHS digitalisieren und verbessern ist bei mir Standard und keine leere Floskel, Ihre Videos werden zudem ohne Qualitätsverlust digitalisiert

Videokassetten nach dem digitalisieren entsorgen.

Bevor Sie Ihre VHS, video8 oder MiniDV entsorgen, sollten Sie sich versichern, das die Digitalisierung der Videos auf dem neuesten Stand ist.

Video digitalisieren auf Festplatte, die Vorteile.

Als eine Festplatte mit 4.5 GB noch 4500 Franken kostete, war das Digitalisieren von Videos auf DVD sinnvoll, diese Zeiten sind vorbei!

Videos digitalisieren auf Video-DVD oder als mp4.

Die  direkte Überspielung von VHS auf DVD ist seit ihrer Einführung vor 30 Jahren längst nicht mehr zeitgemäss und wird offiziell auch nicht mehr empfohlen.

VHS digitalisieren in Deutschland.

VHS-Kassetten, die Sie zum Digitalisieren in Fotogeschäften in grösseren Städten abgeben, werden per Kurier nach Deutschland gebracht. 

Digitalisieren ist nicht gleich digitalisieren.

Auch 3000 Bewertungen sagen nichts über die Qualität einer Digitalisierung aus, ohne Videorekorder kann niemand eine Digitalisierung überprüfen.

In der Schweiz VHS-Kassetten digitalisieren lassen.

Ob aus Zürich, Genf, Basel, Lausanne, Bern, Luzern, St. Gallen oder Lugano, Ihre Videokassetten werden in wenigen Tagen in der Schweiz digitalisiert.

Zustelladresse: Oliver Vogler Zentralstrasse 20 5610 Wohlen - Natel: 079 403 50 21 - E-Mail: info(a)digiproduction.ch

Persönlich vorbeibringen bitte nur mit Terminvereinbarung.

Nach oben